Reiterferien Kinder

Reiterferien für Kinder und Jugendliche

Verbringen Sie oder Ihre Kinder Reiterferien in Brandenburg auf einem Westernreiterhof mit rustikalem Charm und familiärer Atmosphäre.

Westernreiten und viel Spaß im Umgang mit den Pferden stehen bei unseren Reiterferien an erster Stelle.

Ob unsere kleinen und großen Gäste nun ihr eigenes Pferd in die Reiterferien mitbringen, oder eines unserer zuverlässigen Schulpferde reiten, jeder wird sicher mit dem Gefühl wieder ein Stückchen weiter gekommen zu sein den Platz verlassen.

Alle unsere Reitschüler erhalten das Maximum an Korrektur und Hilfe, und zwar immer in Abhängigkeit zu seinen eigenen Möglichkeiten und Fähigkeiten. Denn niemand soll überfordert werden und den Spaß am reiten verlieren – denn das ist oberstes Gebot.

Vielleicht wird in diesen Reiterferien ja der Grundstein für spätere Turniererfolge gelegt, oder die Zeit auf der Triple-D-Ranch genutzt, um sich optimal fortzubilden.

Dafür sorgen erfahrene Trainer, die auch gerne Ihr Pferd in Beritt nehmen, während Sie Reiterferien oder Urlaub machen.

Denn jeder Reiter kann auch von seinem Pferd lernen – sofern dieses selber ausgebildet wurde.

Unsere Reiterferien für Kinder werden zu einem unvergesslichen Erlebnis und sie lernen ganz nebenbei eine Menge an Basiswissen rund um’s Pferd.

 

Voltigieren, Lagerfeuer, Grillen, eine Nachtwanderung und die Arbeit mit den Fohlen lassen kaum einen Wunsch offen.

Die meisten Kinder und natürlich Erwachsenen Gäste, kommen in den Sommermonaten zu uns.

Am höchsten Punkt des Fläming, haben wir hier wenig Niederschlag – dafür aber vieeeel Sonne! 🙂

Fragen die gestellt werden können:

Jeder der bei uns Reiterferien macht, bekommt sein eigenes Pferd für diese Zeit zugewiesen.

Dies holst du gemeinsam mit den anderen von der Weide, putzt und sattelst es selbständig (natürlich mit Hilfe falls nötig).

So können Reiter und Pferde zusammen wachsen und ein gutes Miteinander entwickeln.

Jedes Ferienkind bekommt sein eigenes Pflegepferd für diese Woche. Jeden Tag werden 2 „Pferdeeinheiten“ gemacht. Bedeutet – entweder wird geritten oder Bodenarbeit mit dem Pferd gemacht. Dazu gibt es noch Theorie – denn sie ist die Grundlage damit verstanden wird was man auf dem Pferd so alles macht.

Am Abend ist immer Zeit für Lagerfeuer oder Spieleabende.

Auch sonst ist immer was los – und Langeweile ein Fremdwort!

Eine Woche ist immr von Samstag bis Samstag.

Die aktuellen Preise findest du, wenn du auf den Geldschein klickst 🙂

Der Anreisetag ist immer der Samstag.

Somit geht deine Ferienwoche dann auch immer bis zum nächsten Samstag. Du hast also wirklich eine volle 7 Tage Woche die du mit uns und den Pferden verbringen darfst.

Es gibt bei uns Zimmer zu zweit oder zu dritt. Aber wir fragen dich auch mit wem du auf ein Zimmer magst. Wenn du niemanden kennst, versuchen wir dir einen passenden Zimmergenossen zuzuteilen. Nicht selten sind so schon nette Freundschaften entstanden.

Wenn du dann am Abend auf dem Zimmer bist – wirst du sicher vom erlebnisreichen Tag träumen. 🙂

Nein, denn Westernreiten ist eine Reitweise wo eine ordentliche Jeans es auch tut! 🙂

Sie sollte nur bequem sein und nicht zwicken! 🙂

Ja natürlich – denn Sicherheit geht vor – da reicht auch kein Westernhut 🙂

Aber keine Sorge, Reitkappen können uch bei uns gegen kleines Entgeld ausgeliehen werden!

Bisher haben wir für jeden eine passende gefunden 🙂

Bitte kläre vorab per Mail oder Telefo ab, ob zu den von dir gewünschten Zeiten noch Ferien-Plätze frei sind.

Dies kannst du entweder per Telefon – oder mit Hilfe unseres Kontaktformulars

Anfrageformular freie Ferienplätze

Oder per Telefon unter:

033849-90489

Bitte kläre vorab per Mail oder Telefo ab, ob zu den von dir gewünschten Zeiten noch Ferien-Plätze frei sind.

Bei einem positiven Feedback kann ein Formular für die Anmeldung herunter geladen werden.

Diesen leitest du nach Unterschrift deiner Eltern bitte uns zu.

Formulare und Kontaktdaten klick hier!

          (zum Öffnen anklicken)

Reiterferien und ReiturlaubPreise
8 Tage Kinder/Jugendliche
einschl. Unterbringung, Verpflegung und Reitstunden
€ 350,00